Skip to main content

Der Zahnarzt Dr. Schnitzer leistete in den 1960er Jahren Pionierarbeit im Bereich der Vollwerternährung. Sein Ziel war es, nach der Aufklärung der Bevölkerung, Haushaltsmühlen mit Steinmahlwerken herzustellen, die die frische Verarbeitung von Getreide für jeden Haushalt ermöglichen sollten. Bis heute arbeitet das Unternehmen mit zahlreichen Bäckereien zusammen.

Unsere Vergleichstabelle beliebter Modelle von Schnitzer

Schnitzer Getreidemühle Cerealo 125 Natur Schnitzer Getreidemühle Cerealo 200 Natur Schnitzer Getreidemühle Cerealo 100 Natur
Modell Schnitzer Getreidemühle Cerealo 125 NaturSchnitzer Getreidemühle Cerealo 200 NaturSchnitzer Getreidemühle Cerealo 100 Natur
Preis

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

395,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

248,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*
*Ansehen* *Ansehen* *Ansehen*
Elektrisch
MahlwerkKorund/KeramikKorund/KeramikKorund/Keramik
Mahlleistung18kg/Stunde36kg/Stunde15kg/Stunde
Preis

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

395,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

248,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*
*Ansehen* *Ansehen* *Ansehen*

Schnitzer Getreidemühle Cerealo 100

Die beliebte Produktempfehlung der Firma Schnitzer ist eine kompakte Version der elektrischen Getreidemühle. Sie vermahlt, neben herkömmlichen Getreidearten, Mais und ist für teils glutenfreie Haushalte geeignet.

Schnitzer Getreidemühle Cerealo 100 Natur

248,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*
*Ansehen*
Elektrisch
MahlwerkKorund/Keramik
Mahlleistung15kg/Stunde

Was zeichnet dieses Produkt typischerweise aus?

Die Getreidemühle der Firma Schnitzer ist für alle Getreidearten einschließlich Mais geeignet. Dieser wird allerdings deutlich langsamer verarbeitet als herkömmliches Getreide. Hirse lässt sich problemlos vermahlen. Durch Wechselmahlwerke ist sie für Haushalte mit Allergikern geeignet. Die Mahlwerke lassen sich flott austauschen. Auf diese Weise lässt sich die Kontamination des glutenfreien Getreides verhindern. Die Mühle wiegt etwas über sechs Kilogramm und ist 15 cm breit und tief, sowie 31,5 cm hoch. Im Vergleich mit Produkten ähnlicher Leistung gilt die Getreidemühle Ceralo 100 als kompakte Variante.
Das Gehäuse besteht aus Buche Multiplex und ist in Natur gehalten. Jene Bestandteile, welche mit dem Getreide in Berührung kommen, Trichter, Deckel und Mehlauslauf, sind aus massiver Buche gefertigt. Die Mühle ist alternativ mit anthrazitfarbigen Akzenten erhältlich. In den Trichter passen 1000 g Getreide. Über ihn kann die Einstellung des Mahlgrades vorgenommen werden. Eine Schüssel, um das Mahlgut aufzufangen, darf bis zu elf cm hoch sein, damit sie problemlos unter den Mehlauslauf zu stellen ist. Laut Angaben des Herstellers stellt das Gerät pro Minute 100 g feines Mehl oder 250 g groben Schrot her. Die Mahlsteine aus Korund sind in Keramik eingefasst. Ihr Durchmesser beträgt 75 mm.
Die Mahlkammer besteht aus lebensmittelechtem, sowie BPA-freiem Kunststoff. Sie ist einfach zu öffnen. Für diesen Vorgang wird keinerlei Werkzeug benötigt. Der Trichter, über welchen durch Drehen nach links oder rechts der Mahlgrad eingestellt wird, kann durch dasselbe Gewinde heruntergenommen werden. Hält man diesen in der Hand, ist der obere Mahlstein erreichbar und kann abgenommen werden, um in die Mahlkammer und zum unteren Stein zu gelangen. Der verbaute Industriemotor arbeitet bei 1,5 A und 250 W.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Durchschnittlich ist die Körnung bei 82 % des Mehls bei feiner Einstellung kleiner als 0,3 mm. Außerdem ist die Maschine bei dieser Einstellung ungefähr 70 db laut. Dies entspricht in etwa der Lautstärke eines schreienden Kindes oder eines Rasenmähers. Wer empfindlich auf eine laute Umgebung reagiert, sollte sich nach einer anderen Mühle umsehen. Eventuell ist ein manuelles Gerät eine Option. Das Mehl wird beim Auswurf auf bis zu 44 °C erwärmt.

Preis-Leistungempfehlung: Schnitzer Hand-Getreidemühle Ligno Petit/LH

Wer nur kleine Mengen an Getreide mahlen möchte, oder viel unterwegs ist, sollte sich Gedanken über eine günstige Alternative zu den fünf oder mehr Kilogramm schweren Modellen machen. Im Folgenden sind einige Informationen hierfür zu finden.

Was zeichnet dieses Produkt typischerweise aus?

Kostengünstiger kommt man mit der Handgetreidemühle, die sich optimal für Reisen anbietet. Das gesamte Gehäuse dieses Produkts besteht aus Buchenvollholz. Während der Zeit zwischen den einzelnen Reisen kann sie alternativ als Pfeffermühle genutzt werden. Allerdings sollte sie nicht für ölhaltige Saaten zum Einsatz kommen. Laut Angaben des Herstellers erzeugt die Handmühle pro 80 Umdrehungen 30 g grobes Mahlgut. Allerdings kann sie ebenso feines Mehl mahlen. Die Einstellung hierfür erfolgt unkompliziert an der Flügelmutter. Der Trichter fasst 60 g Getreidekörner. Die Füllmenge des Mehlbehälters beträgt ungefähr 90 g.
Die Handgetreidemühle ist 29 cm hoch und umfasst ohne Kurbel einen Durchmesser von sechs Zentimetern. Diese Abmessungen ermöglichen der ihr einen Platz in jedem Rucksack oder Handgepäck. Auch das geringe Gewicht von weniger als 500 g spricht für ein Mitnehmen des Produkts für unterwegs. Das Mahlwerk besteht aus Natursteinen aus Naxosbasalt. Ersatzteile für die kleinste Mühle aus dem Schnitzer Sortiment sind beim Hersteller erhältlich.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Laut Erfahrungsberichten kann es unter Umständen schwierig sein Dinkel mit diesem Produkt zu vermahlen, da die Kraftübertragung durch die längliche Form nicht optimal erscheint. Hafer ist ebenso nicht unbedingt problemlos möglich, da er verkleben könnte. Hier sind die Erfahrungen allerdings widersprüchlich. Wer weder vorhat Hafer noch Dinkel zu mahlen, für den spricht nichts gegen diese Mühle. Besonders für kleine Portionen Schrot eignet sie sich wunderbar. Das tägliche Frühstück mit frischem Getreide lässt sich mit der Mühle sicherstellen, denn die Füllmenge des Trichters deckt sich mit der Portion Getreideschrot für eine Schüssel Müsli.

Laut Angaben des Herstellers ist die Handmühle zur Verarbeitung folgernder Saaten fähig:

  • Weizen
  • Roggen
  • Dinkel
  • Gerste
  • Hafer
  • Roggen
  • Grünkern
  • Hirse
  • Braunhirse
  • Buchweizen
  • Amaranth
  • Canihua
  • Quinoa
  • Gewürze

Nicht zu empfehlen ist das Produkt für folgende Ausgangssaaten:

  • Naturreis
  • Mais
  • Hülsenfrüchte
  • Ölsaaten
  • Kaffee
  • Nüsse

Alternative Produktempfehlung

Die Schnitzer Getreidemühle Cerealo 125 in der Farbe Natur oder Anthrazit stellt die hochpreisige Alternative zu den kleineren Modellen dar. Sie arbeitet schnell und ist zusätzlich in der Lage Reis und Kichererbsen zu mahlen.

Schnitzer Getreidemühle Cerealo 125 Natur

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*
*Ansehen*
Elektrisch
MahlwerkKorund/Keramik
Mahlleistung18kg/Stunde

Was zeichnet dieses Produkt typischerweise aus?

Die Getreidemühle Cerealo 125 ist etwas größer als das Modell mit der Kennzeichnung 100. Sie vermahlt alle Getreidearten. Mais stellt auch bei dieser Maschine kein Problem dar. Zusätzlich meistert sie das Vermahlen von Reis und Kichererbsen. Somit eignet sie sich für der Herstellung von frischem Falafel. Das Modell ist durch die Option von Wechselmahlwerken für Allergiker geeignet, wobei die Mahlwerke schnell und unkompliziert auszutauschen sind. Außerdem bietet der Hersteller kostenfrei die Option, eine glutenfrei eingemahlene Mühle zu erhalten. Durch die größeren Abmessungen ergibt sich ein Gewicht von beinahe acht Kilogramm.
Das Gehäuse des Produktes unterscheidet sich in den verwendeten Materialien nicht von der kleineren Variante. Es besteht ebenso aus Buche Mutiplex. Die Getreidemühle Cerealo 125 ist wie sein kleineres Pendant 15 cm breit und tief. Die Höhe von 33 cm übertrifft die kompaktere Mühle um zwei Zentimeter. Durch die erweiterte Höhe ergibt sich ein zusätzlicher Zentimeter Spielraum für die Höhe einer Auffangschüssel. Sie darf zwölf Zentimeter hoch sein.
Die Füllmenge des Trichters ist die selbe wie bei dem vergleichbar kleinerem Produkt. Es passen 1000 g Korn auf ein Mal in die Maschine. Die Mahlleistung ist aufgrund des stärkeren Industriemotors auf 125 g feines Mehl, sowie 300 g groben Schrot pro Minute gestiegen. Der Motor arbeitet bei einer Stromstärke von 1,7 A und einer Spannung von 360 W. Die Einstellung des Mahlgrades erfolgt über den drehbaren Trichter. Die Mahlsteine bestehen aus durch Keramik eingefasstem Korund. Sie weisen einen Durchmesser von 85 mm auf, was um 10 mm größer ist, als bei dem kleinerem Modell.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Wie bereits bei der Getreidemühle Cerealo 100 beschrieben, ist auch hier die Lautstärke ein reglementierendes Thema. Die Lautstärke der beiden vergleichbaren Mühlen entspricht der eines Rasenmähers bei 70 db. Das Design des Produktes ist, wie so oft vom eigenen Geschmack abhängig. Sie hat durch den rundlichen Trichter einen weichen Verlauf im oberen Bereich. Dies steht im Kontrast zu den scharfen Kanten des Korpus. Es ist nicht unbedingt jeder Manns Sache. Die Bedienung ist einfach und selbsterklärend.
Wer bereits mit anderen Getreidemühlen gearbeitet hat, wird intuitiv handeln können und keine Gebrauchsanweisung benötigen. Das Produkt hat grundsätzlich eine zweijährige Garantie. Registriert man sich beim Hersteller, verlängert dies die Laufzeit um weitere fünf Jahre. Der Mehlstutzen ist recht niedrig verbaut, weshalb regelmäßig etwas Mehl hängen bleibt, das die Maschine verschmutzt.

Fazit

Die Getreidemühle Ceralo 100 ist eine kompakte und leistungsstarke Variante. Hirse und Mais sind ebenso möglich zu verarbeiten, wie alle gewöhnlichen Getreidearten. Allerdings muss man bei dieser Mühle bereit sein eine gewisse Lautstärke in Kauf zu nehmen.
Für Reisende erweist sich eine Handmühle als komfortabel. Mit der kleinsten Mühle der Firma Schnitzer ist jeder gut beraten, der hautsächlich Getreide für sein Frühstück in Schüsselmengen schroten möchte und nicht vorhat im großen Stil Brot zu backen. Alle Getreidearten abgesehen von Mais sind mit dem Produkt zu vermahlen. Dazu kommt die Möglichkeit die Mühle für Gewürze zu verwenden.
Grundsätzlich ist die Getreidemühle Cerealo 125 als Premium Variante zur kleineren 100 eine sinnvolle Investition. Sie verfügt über einen stärkeren Motor und mahlt schneller bei gleichbleibender Lautstärke. Sie eignet sich besonders für all jene, die große Mengen Mehl schnell erhalten möchten.

Daten des Unternehmens Schnitzer

Offenburg, Deutschland
seit 1968
Vollwertphilosophie, Bio-Backwaren, glutenfreie Bio-Lebensmittel, Steingetreidemühlen
+ Steinmahlwerke, lange Lebensdauer, schonende Verarbeitung
– teuer, laut (bezieht sich auf elektrische Modelle)